Copyright 2018 - Custom text here

SPARFUCHSCARD für clevere Sparer

Seit Anfang März können Sie bequem mit unserer Sparfuchscard zahlen und dabei auch noch clever sparen.

Fragen Sie nach und Sie bekommen bis zu 200,-€ von uns geschenkt

Firmengeschichte im Überblick

1959 begann die Geschichte der Herbrand Kleiderpflege in Wegberg auf der Bahnhofstrasse. Dort eröffnete Dipl. Ing. Ludwig und seine Frau Maria Herbrand - meine Großeltern - die erste Reinigung in Wegberg, die anfangs im Wohnzimmer der Familie betrieben wurde.

Nach und nach wurde das Geschäft ausgebaut und hatte zu Hochzeiten 2 Lieferwagen, die tagtäglich für den  Hauslieferdienst im Umland Wegbergs unterwegs waren.

Die nachfolgende Generation - mein Vater und mein Onkel - stiegen nach ihrer Ausbildung zum Textilreiniger- und Färbemeister ebenfalls in das Unternehmen mit ein.

Mein Onkel führte die Textilreinigung fort - mein Vater spezialisierte sich auf Leder- und Teppichreinigung. Die Teppichreinigung wurde in den 90er Jahren verkauft und es wurde nur noch Leder bearbeitet.

Durch den Rückgang von Lederbekleidung ging natürlich auch der Umsatz der Lederreinigung zurück und so wurden von 1996 an Textilpflegebetriebe aufgekauft und auf Vordermann gebracht und teilweise wieder verkauft.

Die Lederreinigung wurde schließlich abgegeben und an diesem Standort werden nun ausschließlich Brautkleider bearbeitet. Mit Stolz können wir behaupten bei der Brautkleidreinigung Marktführer zu sein.

Der Standort in Mönchenladbach wird seit 2005 als Einzelunternehmen von mir - Diplom Kaufmann Andre Herbrand - geführt, während die Brautkleidreinigung und der Standort in Brüggen als GbR mit meinen Eltern zusammen geführt wird.

Durch mittlerweile mehr als 4 Jahrzehnte Erfahrung sind meine Frau Anja, meine Mitarbeiter und ich in der Lage nahezu jedes Problem in Sachen Textilreinigung und Wäscherei zu lösen.

f t g m

Login Form